Heimatlose Älplerfamilie

  • Mosaicstones
M959307
ISBN 978-3-906959-31-3
148 Seiten, gebunden
CHF 26.80
Sofort lieferbar
In den Warenkorb

Heimatlos, ein Schicksal, das heute viele Menschen trifft. Sogar im eigenen Land können wir heimatlos sein. Völlig unbemerkt von all den Menschen ringsherum.

Berührend und lebensnah erzählt Gertrud Gasser von Verlust und Leid in ihrem Bauern- und Älplerleben. Doch genau so kann es auch jeden anderen treffen. Während wir glauben, uns passiere schon nichts, verlieren wir plötzlich alles – werden von einem Schicksalsschlag getroffen. Oder wir denken, dies oder jenes werde ich nie tun. Doch plötzlich sind wir genau dort, wo wir nie hätten sein wollen.

Wie schaffen wir es, in all dem immer wieder zu Freude und Dankbarkeit zu finden?

ZUM ANFANG